Skip to main content

dogsammy.de

Nassfutter für Hunde

Unser Portal dogsammy präsentiert ihnen, die bei Verbrauchern in Deutschland, Österreich und der Schweiz beliebtesten Marken von Nassfutter für Hunde. Starten Sie sofort einen Preisvergleich unter zahlreichen Shops und finden Sie die günstigsten und zugleich auf die individuellen Bedürfnisse ihres Hundes angepassten Angebote. Nassfutter eignet sich für Hunde jeder Altersstufe. Die Auswahl ist vielfältig. Es gibt spezielle Nassfutter für Welpen und Senioren-Hunde. Darüber hinaus steht Nassfutter auch in BIO-Qualität, zur Begleitung von Diäten, für ernährungssensible Tiere und mit 100 Prozent Fleischanteil, als Alleinfutter zur Verfügung.

Was versteht man unter Hundenassfutter?

Ein mögliches langes und gesundes Hundeleben hängt sehr stark von der Ernährung der Vierbeiner ab. Bei der regelmäßigen ausgewogenen Fütterung als Alleinfuttermittel, erhält der Hund im Prinzip alle für ihn wichtigen Nährstoffe. Je nach den benötigten Mengenanteilen, enthält Nassfutter eine Rezeptur von lebensnotwendigen Kohlenhydraten, Proteinen, Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und letztlich auch Fetten. Zusätzlich wird durch Nassfutter bereits ein Teil der täglichen Wasserzufuhr sichergestellt. Die Sättigung stellt sich durch die gleichzeitige Flüssigkeitszufuhr früher ein, als beispielsweise beim Trockenfutter, das erst im Magen aufquellen muss. Hunde lieben den Geschmack von Fleisch und werden zu begeisterten Fressern. Nassfutter mit all seinen natürlichen, im Fleisch enthaltenen Inhaltsstoffen, stärkt das Immunsystem, unterstützt Gelenke und Muskulatur und sorgt für ein glänzendes Fell.

Was sollte bei der Ernährung mit Nassfutter für Hunde beachtet werden?

Wie bei allen anderen Ernährungsformen auch (Trockenfutter, BARF usw.), müssen bei der Entscheidung Nassfutter als Alleinfutter für den Hund einzusetzen, einige wichtige Punkte beachtet werden. Jeder Hund ist einzigartig und benötigt auch bei seiner Nahrung, speziell auf ihn abgestimmte Kost. Auch die Gesamtmenge der Nahrungsaufnahme ist entscheidend und hilft gegebenenfalls Übergewicht zu vermeiden.

Bei der Auswahl des künftigen Nassfutters gilt es im ersten Schritt das Alterskriterium des Vierbeiners zu berücksichtigen. Handelt es sich um einen Welpen, einen Junior, einen Erwachsenen- (Adult) oder gar schon einen Senior-Hund? Neben der Lebensphase müssen weitere Aspekte wie etwa bestehende Erkrankungen, Größe, Gewicht, des Ausmaß der täglichen Aktivität und die persönlichen Vorlieben des Hundes zum Ansatz kommen. Um die Wünsche des jeweiligen Tieres ausreichend zufrieden zu stellen, gibt es inzwischen neben den klassischen Geschmacksrichtungen wie Huhn, Ente, Kalb, Rind und Pute, auch neuere Sorten im Angebot. So gehören auch Fleischanteile von Thunfisch, Lachs, Sardinen, Hirsch und Wildschein zum erweiterten Sortiment vieler Hersteller. Die einzelnen Fleischsorten werden sehr oft mit Gemüse, Kartoffeln, Reis, Mais usw. in verschieden Mix-Varianten in Dosen mit unterschiedlichen Gewichten angeboten.

Stöbern Sie hier bei uns im Shop, vergleichen Sie und bestellen Sie direkt im Shop des Anbieters.